Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de
KKV-Bundesverband

Kraft tanken für das neue Schuljahr – Umgang mit Belastungen und Stressfaktoren im Lehrerberuf

Zum richtigen Umgang mit Belastungen und Stressfaktoren im Lehrerberuf bietet der KKV-Bundesverband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung ein Seminar am 16. September 2006, 10.00–17.00 Uhr im Hansa Haus, Brienner Str. 39, 80333 München an.

Die Referenten Prof. Dr. Uwe Schaarschmidt, vom Institut für Psychologie der Universität Potsdam, und Dr. Peter Vogt, Leiter der Reha Klinik Albrecht, Bad Tölz, stellen unter anderem die Potsdamer Lehrerstudie vor und referieren über Burn-Out-Prophylaxe, Stressbewältigung, Lehrergesundheit und Berufszufriedenheit.

Anmeldungen werden bis zum 25. August erbeten. Der Teilnahmebetrag beträgt inklusive Mittagessen und Nachmittagskaffee 45 Euro.

Informationen erhalten Sie in der KKV-Bundesgeschäftsstelle, in der Geschäftstelle des Bildungswerkes Bayern (09 11/49 72 01) oder im Internet: www.kkv-bund.de

Der KKV-Bundesverband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung e.V. ist ein katholischer Sozialverband mit 100 Ortsgemeinschaften in ganz Deutschland.

Informationen über den KKV erhalten Sie im Internet unter:
www.kkv-bund.de oder unter der Telefon Nummer: 02 01/8 79 23-0.