Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de
KKV-Bundesverband

Erinnerung und Gedächnis - KKV Familienseminar

"Erinnerung und Gedächtnis" lautet das diesjährige Thema des KKV-Familienseminars,das vom 29. Okt. bis. 1. Nov. 2015 im Jugendhaus Hardehausen stattfindet.

Ohne unser Gedächtnis wüssten wir nicht einmal, wer wir sind. Ohne Gedächtnis wäre jedes Leben nur eine Folge von Augenblicken ohne Zusammenhang. Nur durch das Gedächtnis gibt es Erinnerungen, Erfahrungen und ein bewusstes Ich, ja letztlich Leben.

Wie funktioniert das mit dem Gedächtnis? Was bedeutet eigentlich Gedächtnis? Die Erinnerung an das erste Date? An das letzte Mal, das man einen guten Freund gesehen hat?

Den Geruch beim ersten Ausflug ans Meer?

Erinnerungen, sie begleiten uns, sie prägen uns, manche verblassen, manche

bleiben immer präsent, machen uns glücklich und traurig, oft können wir sie

nicht bewusst abrufen. Woran liegt das? Wir wird ausgewählt bzw.

aussortiert, was wir in unserem Gedächtnis behalten?

Und wie geht Gesellschaft und Kirche mit ihrer Vergangenheit und Geschichte

um? Wie pflegen wir unserer Erinnerungskultur?

Das Vorbereitungsteam lädt ein, diesen und weiteren Fragen an diesem

Wochenende nachzugehen und vielleicht einige Antworten finden. Alles in

lockerer Umgebung.

Mehr Infos? Siehe Termine Oktober oder in der Bundesgeschäftstelle!