Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de
KKV-Bundesverband

Familienpolitik im Wandel

KKV-Wochenende für Erwachsene mit und ohne Kinder, Freitag 28.04. bis Montag 01.05.2006 in der
Familien- und Bildungsstätte „Schloss Gehrden“, Brakel-Gehrden


Spätestens nach der letzten Bundestagswahl ist sie in aller Munde: die Familie, der Demografische Wandel macht es möglich und nötig.

Bei diesem KKV-Wochenende für Erwachsene mit und ohne Kinder wird man sich in verschiedenen Arbeitskreisen dem Thema Familie widmen. So wird die „finanzielle Ausstattung“ von Familien eine ebenso wichtige Rolle spielen wie das Thema „Erziehung“. In zwei Arbeitskreisen für Kinder und „ältere Kinder“ heißt es: „Leben will gelernt sein“ und in Plenumsveranstaltungen geht es unter anderem um „Lebenslanges lernen“.

Neben Theorie und Praxis soll Spiel und Spaß und die besinnlichen Momente nicht zu kurz kommen. Eine Kinderbetreuung ist vorgesehen.

Kleinkinder unter 6 Jahren sind frei, Kinder zahlen 20,– Euro, Einzelteilnehmer 80,– Euro und der maximale Preis für Familien beläuft sich auf 200,– Euro.

Informationen über KKV-Seminare erhalten Sie unter der Telefon Nummer: 02 01/8 79 23-0 oder senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Der KKV-Bundesverband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung ist ein katholischer Sozialverband mit 100 Ortsgemeinschaften in ganz Deutschland.